Menu

Modellgruppe Virtuos

Mit Ihrer Traumharmonika im reinen Einklang ...

Sie lieben alles Echte, Natürliche und Reduzierte. Weniger ist mehr.

Von allem das Beste für den Klang in Reinkultur – das umschreibt die Komponenten dieses Spitzenmodells. Durch ein neu entwickeltes Kammernsystem im massiven Korpus wird eine noch gleichmäßigere Schallausbreitung erreicht. Gepaart mit bester Stimmzungenqualität – „A mano Nastrino“ – ergibt sich ein noch reineres, feineres, leicht hohl klingendes und dennoch voluminöses Klangbild. Das Modell Haselfichte klingt weich und samtig, das härtere Nussholz erzeugt einen kräftigeren und prägnanten Ton.

Ausführung mit extrabreiten Schulterriemen inklusive Verbindung, gepolsterter verstellbarer Handriemen, Balgschoner – alles aus hochwertigem Alcantara-Leder; Wechselbass für die 1. Reihe.

Reihen: 4
Chöre: 3
Diskanttasten: 46
Basstasten: 15
Gewicht & Größe:
~ ab 5,90 kg, 38 x 20 cm
Halbtöne: 2

Modell Nr. 59

Korpus:
Massiv aus Haselfichte
mit einem speziellen
Kammernsystem gefertig
Beschläge:
ohne Beschläge – Zinken sichtbar
Balg: Dunkelbraun
Knöpfe: Holz Grenadill
Stimmplatten:
A mano – Nastrino

Modell Nr. 60

Korpus:
Massiv aus Nussholz
mit einem speziellen
Kammernsystem gefertig
Beschläge:
ohne Beschläge – Zinken sichtbar
Balg: Dunkelbraun
Knöpfe: Horn hell
Stimmplatten:
A mano – Nastrino

Modell Nr. 61

Korpus:
Massiv aus Haselfichte
mit einem speziellen
Kammernsystem gefertig
Beschläge:
Massivholz Nuss in den
Korpus eingearbeitet
Balg: Dunkelbraun
Knöpfe: Holz Grenadill
Stimmplatten:
A mano – Nastrino

Modell Nr. 62

Korpus:
Massiv aus Nussholz
mit einem speziellen
Kammernsystem gefertig
Beschläge:
Massivholz Ahorn in den
Korpus eingearbeitet
Balg: Dunkelbraun
Knöpfe: Horn hell
Stimmplatten:
A mano – Nastrino

„Meine Volksmusik-Kompositionen sind geprägt von meiner universitären Ausbildung zum Organisten. Der Vorteil der Harmonika oder des Portatives, das ich auch spiele: Ich habe die Tongebung selbst in der Hand. Als Musiklehrer und Musiker spiele ich unter anderem Kirchenorgel in Maria Grün und als Teil des Trios Ars Harmonique. Ich möchte mir unbedingt ein Modell Virtuos aus Haselfichte mit seinem feinen, harmonischen Klang kaufen – das selbe Holz, aus dem die Geige meiner Freundin gebaut ist!“

- Walter Hannes Ofner, Instrumentalpädagoge und Musiker, Graz und Murau -
Ihre steirische Harmonika von Harmonika Schmidt
Ihre steirische Harmonika von Harmonika Schmidt
Ihre steirische Harmonika von Harmonika Schmidt
Ihre steirische Harmonika von Harmonika Schmidt